SORRY GENOSSE

STILLS (preview)

Arrow-black
Arrow-black

FACTS

Regie & Buch Vera Brückner
Kamera Felix Pflieger
Schnitt Sophie Oldenbourg
Producerin Melanie Gardisch
Redaktion Natalie Lambsdorff (BR)
Partner Bayerischer Rundfunk, HFF München, FFF Bayern
Länge 90 Min.
Genre Dokumentar-Hybrid
Status in Postproduktion

LOGLINE

Getrennt durch den Eisernen Vorhang versuchen die beiden Studenten Hedi und Karl im Deutschland der 1970er Jahre einen Weg für ihre gemeinsame Liebe zu finden. Doch durch Karls Verstrickungen mit der Stasi, kann Karl weder in die DDR ziehen, noch Hedi dort bleiben. Bei ihrer als Urlaub in Rumänien getarnten Flucht geht so ziemlich alles schief, was schief gehen kann.

Ein „Dokumentarfilmfilmfilm“.